[Close] 

Auszubildende/r zur/zum Kauffrau/mann für Büromanagement

Auszubildende/r zur/zum Kauffrau/mann f??r B??romanagement
Posted: 18 Oct 2018
Deadline: 31 Jan 2019
Location: Hamburg
F??r unser Headoffice f??r Northern Europe im Zentrum von Hamburg suchen wir zum 01.08.2019 Dich als Auszubildende/r zur/zum Kauffrau/mann f??r B??romanagement
DAS ERWARTET DICH:
Eine spannende kaufm??nnische Ausbildung in vielen Bereichen, wie z.B. Marketing, Retail und HR
Selbstst??ndiges und projektbezogenes Arbeiten
DAS BRINGST DU MIT
Abgeschlossenes Abitur oder sehr gute mittlere Reife
Kaufm??nnisches Interesse
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Zahlenverst??ndnis sowie ein sicherer Umgang mit dem PC
Motivation, Freude an der Arbeit, Engagement und Flexibilit??t
DAS BIETEN WIR DIR
Eine kostenlose Fahrkarte f??r den HVV
Kostenfreies Kantinenessen
Attraktive Personalverkaufspreise f??r unseren Schmuck
Ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Hamburg in der Innenstadt
Du m??chtest Teil der gro??en PANDORA Familie werden? Bewirb Dich jetzt unter dem nachfolgendem Link.
Jetzt bewerben
Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten w??hrend des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit m??glich.
PANDORA designs, manufactures and markets hand-finished and contemporary jewellery made from high-quality materials at affordable prices. PANDORA jewellery is sold in more than 100 countries on six continents through around 7,700 points of sale, including more than 2,500 concept stores.
Founded in 1982 and headquartered in Copenhagen, Denmark, PANDORA employs around 26,500 people worldwide of whom more than 13,200 are located in Thailand, where the Company manufactures its jewellery. PANDORA is publicly listed on the Nasdaq Copenhagen stock exchange in Denmark. In 2017, PANDORA's total revenue was DKK 22.8 billion (approximately EUR 3.1 billion).
See all our products and collections on www.pandora.net


Don't Be Fooled

The fraudster will send a check to the victim who has accepted a job. The check can be for multiple reasons such as signing bonus, supplies, etc. The victim will be instructed to deposit the check and use the money for any of these reasons and then instructed to send the remaining funds to the fraudster. The check will bounce and the victim is left responsible.